KESS-erziehen - Geschwister - Elternabend

Kooperativ - Ermutigend - Situationsorientiert - Sozial „Grenz-werte“ im ganz normalen Familienalltag

Wer kennt das nicht: „Die sind ein Herz und eine Seele“ oder „Die sind ja wie Hund und Katze“?

Das Thema Geschwister ist sehr spannend. Jedes Kind bringt etwas Unverwechselbares in eine Familie und das Zusammenspiel aller - Eltern und Kinder - ist mehr als die Summe seiner Teile. Kinder profitieren viel von Geschwistern, doch kann es auch oft anstrengend sein, miteinander zu leben.

- Was bedeutet es Geschwister zu haben, ein Geschwisterkind zu sein?

- Was ist das Besondere jedes einzelnen Kindes in der Geschwisterreihe?

- Kann ich jedem Kind gerecht werden?

- Wie gelassen darf ich sein, wenn meine Kinder sich streiten?...

An zwei Abenden können sie erlebnisnah eintauchen in die verschiedenen Facetten des „Geschwister-seins“.

 

Termine/Zeit: dienstags, 22. und 29. September 2020, 19.30 - 21.30 Uhr

Leitung: B. Hupe, Kursleiterin KESS-erziehen

Teilnehmerbeitrag: 8,00 EUR

Anmeldung: bis spätestens 5 Werktage vor Kursbeginn

Kursnummer: T 20.8N

Kursname: KESS-erziehen - Geschwister - Elternabend

Termine:

Dienstag, 22.09.2020
Beginn: 19:30
Ende: 21:30
iCalendar
in Kalender speichern

Anmeldung

Bitte benutzen das nachfolgende Kontaktformular. Ihre Anmeldung ist erst verbindlich, wenn Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail erhalten.
Ab diesem Zeitpunkt ist eine kostenfreie Abmeldung bis 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn möglich.
Nach diesem Zeitraum müssen wir Ihnen die Kursgebühren in Rechnung stellen.