Erkältungsbonbons - selbst gemacht

Aus Birkenzucker (kalorienarm, zahnfreundlich) und verschiedenen Heilkräutern können schmackhafte Erkältungsbonbons hergestellt werden.

Dafür wird der Birkenzucker geschmolzen und - je nach Anwendung - die entsprechenden Heilkräuter hinzugegeben. Diese Mischung wird dann in die jeweiligen Formen oder als Tropfen auf Pergamentpapier gegeben. Nach einer Trocknungszeit von etwa einer bis anderthalb Stunden können die Bonbons in kleinen Tüten oder Bonbongläsern ansprechend verpackt und bei Bedarf selbst verzehrt oder verschenkt werden.

Termin: 28. Oktober 2021

Zeit: Donnerstag, 17.00 - 19.00 Uhr

Leitung: Christine Hoppe, Pharmazieingenieurin

Mitzubringen: eventuell Bonbonglas und Stift

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 7,00 EUR / Kinder bis 16 Jahre 5,00 EUR, plus 2,00 - 4,00 EUR Materialkosten

Anmeldung: bis spätestens 1 Werktag vor Kursbeginn

Kursnummer: P 21.15

Kursname: Erkältungsbonbons - selbst gemacht

Termine:

iCalendar
in Kalender speichern

Anmeldung

Bitte benutzen das nachfolgende Kontaktformular. Ihre Anmeldung ist erst verbindlich, wenn Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail erhalten.
Ab diesem Zeitpunkt ist eine kostenfreie Abmeldung bis 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn möglich.
Nach diesem Zeitraum müssen wir Ihnen die Kursgebühren in Rechnung stellen.