Aktuelle Informationen zum Kursbetrieb

Die derzeit geltenden Bestimmungen lassen es zu, dass Maßnahmen der Jugendhilfe stattfinden können. Daher finden ab Mittwoch, den 4.11.2020, unter Einhaltung des überarbeiteten Hygienekonzeptes, einige Kurse der Erwachsenenbildung sowie Angebote der Jugendhilfe mit beratendem Charakter statt. Teilnehmen können jedoch nur Kinder die noch keinen Kindergarten oder Tagesmutter besuchen. Folgende Kurse finden in sehr großen Räumen mit reduzierter Teilnehmerzahl statt.

- PEKiP- und Eltern-Kind-Gruppen
- Beratung zum Mutterschutz und Elterngeld
- Stilltreff 1 x
- Gitarrenkurse für Erwachsene
- Advent einleuten vor dem Familienzentrum
- Der Garten und der Spielplatz können entsprechend der Hinweistafeln genutzt werden.

Wir pädagogischen Mitarbeiterinnen bieten Einzelgespräche - vor Ort oder telefonisch - für (werdende) Eltern und SeniorInnen an. Kontakt
Im November finden Sie immer hier die aktuellsten Hinweise zu den Angeboten des Familienzentrums.

Hygienevorschriften aktuell

- Kommen Sie nur zu den Kursen, wenn Sie und Ihr/e Kind/er symptomfrei sind.
- Halten Sie konsequent die seit März 2020 üblichen Hygienevorschriften ein = AHAL
- Ab Donnerstag, den 19.11.2020, tragen Sie in den Fluren und während des Kurses (Kleinkinder ausgenommen) eine FFP2 Maske, welche Sie für 1,50 € erwerben können
- Kinder können nur teilnehmen, wenn sie keinen Kindergarten oder Tagesmutter besuchen
- Informieren Sie uns umgehend, falls Sie positiv getestet wurden

Verkehrseinschränkungen zum Familienzentrum

Die Zufahrt zum Parkplatz im Garten des Familienzentrums ist bis zum 27.11.2020 gesperrt.Gekennzeichnete Parkplätze befinden sich am Fuß des Kerbschen Bergs. Bitte planen Sie etwas Zeit für den Fußweg ein. Die Auffahrt muss aus Sicherheitsgründen erneuert werden. Bitte Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Aktuelle Kurse

Stellenausschreibung

Mitarbeiter für die Hauswirtschaftsleitung (m/w/d)

im Familienzentrum „Kloster Kerbscher Berg“ in Dingelstädt.

weiterlesen

Heiliger Besuch auf dem Kerbschen Berg

Auf dem Kerbschen Berg gibt es immer etwas zu entdecken. Für unsere Vorfahren war er schon immer ein wichtiger Wallfahrtsort zu dem sie ihre Sorgen und Nöte getragen haben.
mehr

Durch die Corona-Pandemie sind bzw. waren die Familien in Thüringen in besonderer Weise belastet.
weiterlesen

Download: Informationsblatt

Kindergelderhöhung ab 2021 um 15,00 €

mehr

Onlineberatung: Erziehungs-, Familien- und Lebensberatung der Caritas im Eichsfeld

Weltweites Kerzenleuchten

Weltweites Kerzenleuchten - Andacht für verstorbene Kinder

13.12.2020

Sonntag, 13. Dezember 2020, 19.00 Uhr in der Kirche „St. Bonifatius“ Leinefelde

Schreiben Sie uns

Aktion Handys recyceln - Gutes tun

Abgabe im Eingangsbereich des Familienzentrums möglich

Luftaufnahmen vom Kerbschen Berg

▶ Video anschauen


Bistum Erfurt

Das Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bistums Erfurt


Wir werden gefördert durch:

Logo Freistaat Thüringen
Logo Landkreis_Eichsfeld
Logo Familie eins99